Vor einigen Wochen hatte ich ja schon angekündigt, dass ich diese Folge aufnehmen werde. Heute ist es soweit.

Neben der zweiten Folge, in der ich bei einer Blogparade mitgemacht hatte und darüber gesprochen habe, welche Werte ich lebe und vertrete, ist auch das wieder eine sehr persönliche Folge.

Bei sich Ankommen. Ein ziemlich „großes“ Thema. Aber auch ein wunderschönes.

In meinen Coachings, Workshops und Vorträgen ist das immer ein zentrales Thema und spielt eine bedeutende Rolle, auf dem Weg:

  • das Leben zu leben, das man wirklich leben will
  • seine Identität zu definieren und zu spüren
  • der Intuition und sich selbst mehr Raum und Platz zu machen
  • seine Bedürfnisse zu kennen und zu leben
  • zu mehr Sinn und Erfüllung, Gelassenheit und Lebensfreude

Wie komme ich nun dazu über dieses Thema zu sprechen.

Dazu werde ich Dich ein Stückchen in meine Geschichte mitnehmen, weil mir wichtig ist, dass Du für Dich selbst auch weißt: Es muss nicht zwingend heißen, wenn man noch nicht „bei sich angekommen“ ist, dass man nicht dennoch ein schönes und glückliches Leben führen kann.

Und trotzdem weiß ich inzwischen, was es für ein Unterschied ist. Das Gefühl lässt sich in Teilen nur schwierig beschreiben, aber ich habe es bestmöglich versucht 🙂

Wenn sich nichts mehr schwer anfühlt…

Wenn Du manche Dinge nicht mehr hinterfragst…

Wenn Dir glasklar ist, wo die Reise hingeht…

Ich habe Dir einen ganzen Haufen an Anzeichen mit in die Folge gepackt, an denen Du erkennen kannst, wie es sich anfühlt, bei sich anzukommen.

Und das heißt noch lange nicht, dass Du dann den Stift zur Seite legst und nichts mehr zu machen hättest, wenn „es soweit ist“. Im Gegenteil: Dann geht alles erst richtig los. 🙂

Ich habe die Folge in 4 Fragen unterteilt:

  • Was ist Ankommen überhaupt? Was verstehe ich darunter?
  • Wieso ist das überhaupt wichtig? Was hat man davon?
  • Wie komme ich dazu, diese Folge zu machen?
  • Wie fühlt es sich an, wenn Du angekommen bist? Welche Anzeichen gibt es?

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Hören der Folge und bin sehr gespannt auf Dein Feedback, all Deine Gedanken, Fragen und Erfahrungen dazu.

Und wenn Du auch bei Dir ankommen willst, schreib mir oder vereinbare Dir direkt ein Orientierungsgespräch bei mir. Ich freue mich auf Deine Nachricht, Deine Wünsche und Träume!


 

Alle Links zur Folge:

Hier bekommst Du regelmäßige Inspiration und Tipps zu den Themen: mehr Lebensfreude, Gelassenheit und das Leben leben, das Du wirklich willst.

Deinen Träumen entgegen.

Blickwinkel bei iTunes

Blickwinkel bei Spotify

Weitere Links zu Tina:

Weil jeder Moment es wert ist.

Deine Tina

MerkenMerken